Aladin, arabisches Vollblut

Trainer Petra Rotter

Reines Seitwärts

Das Seitwärts wird von vielen Reitern unterschätzt.

Nur durch die reine Seitwärts Bewegung wird der Vorwärts Gedanke reduziert und damit auch der Fluchtreflex. Abgesehen von der enormen mentalen Entwicklung durch das Seitwärts, wird auch noch das Gleichgewicht im hohen Maße gefördert – was den Weg zur Versammlung unterstützt. „Je besser Dein Pferd Seitwärts und Rückwärts geht – desto besser wird es alles andere machen.“

MKA HORSEMANSHIP

Natural Horsemanship der Rotter

Zur Werkzeugleiste springen